Florian Merkel

1961 // born in Karl-Marx-Stadt (Chemnitz)
1981-1986 // study of photography at Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
1989-2001 // living and working in Berlin
1990-­2000 // member of artist group EIDOS
2001-2015 // living and working in Hannover and Berlin
since 2015 // living and working in Berlin


>>> exhibition views on florianmerkel.com

selected solo exhibitions

2017 // "Handzeichnungen", Anhaltischer Kunstverein Dessau
2016 // "Fotografien 2010-2016", Galerie Pankow Berlin
2015 // "Portraits und Stadtlandschaften 1985-1987", argus fotokunst Berlin
2014 // "Fotografie, Grafik, Malerei, Video", Waschhaus Kunstraum Potsdam
2013 // "Superpositions", Atelier.Galerie für Fotografie Hannover
2012 // "Kentaurenprojekt", Galerie Falkenbrunnen Dresden
2010 // Thanassis Frissiras Art Gallery Athen // BEEP OFF - Jasmin Schwarz und Florian Merkel - Installation "GIMM" at Uferhallen Berlin
2006 // "Jade", Chung King Project Los Angeles // "Silbergrube", Samuelis Baumgarte Galerie Bielefeld // "Nutzlast", Dortmunder Kunstverein // "line up", Galleri Christian Dam Copenhagen // "Goldmund", Galerie Robert Drees Hannover
2005 // "Rollin’ home", inart gallery Osaka
2004 // "Kausaler Aufbruch", Galerie Wohnmaschine Berlin // "Engagiertes Arbeiten", Druckerei CONRAD Berlin
2002 // "Aktuelle Zustände”, Galerie Wohnmaschine Berlin
2000 // "100 Meisterwerke", Galerie Wohnmaschine Berlin, Kunstverein im Marienbad Freiburg, Mitaka City Art Center Tokyo
1998 // Galleria D’Arte Moderna Sassuolo // "Penthesilea", Kleist-Museum Frankfurt (Oder) // "Leben & Arbeit", Galerie Wohnmaschine­ Berlin // "Penthesilea", La Nuova Pesa Rom
1997 // Nuovi Eventi Imola // "Jugend und Technik", Galerie Wohnmaschine Berlin
1996 // Galerie Poller Frankfurt (Main) // Studio Bildende Kunst Berlin (mit Bernd Borchardt) // "Die fünfte Kolonne", Galerie Wohnmaschine Berlin // Nassauischer Kunstverein Wiesbaden
1995 // Galerie Ulrike Barthel Bremen // Galleria D’Arte Moderna Sassuolo (Mo) // STAIRCASE-Förderkreis der Leipziger Galerie für zeitgenössische Kunst Leipzig // Kunstverein Göttingen
1994 // "Der goldene Pavillon",VOXXX Chemnitz
1993 // Galerie eye-genart Köln // Galerie Wohnmaschine Berlin // Kultur im Denkmal e.V.-Mittelstraße 18 Potsdam
1992 // Kraftwerk Chemnitz
1991 // Fotogalerie im Rathaus Graz // Apotheke Chemnitz //"Fundbilder", Fotogalerie in der Brotfabrik Berlin
1990 // Galerie am Markt Annaberg-Buchholz
1989 // Barbakane Leipzig // Klub "Pablo Neruda" Karl-Marx-Stadt
1988 // Galerie im Kreiskulturhaus Treptow Berlin // Kunsthochschule Dresden
1987 // café oben Karl-Marx-Stadt


selected group exhibitions

2017 // "New Horizons of European Painting I – The Identities of Others",
Frissiras Museum Athens // „ZEIGEN. Eine Audiotour durch die Sammlung der GfZK Leipzig“ by Karin Sander, Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig // "Geniale Dilletanten", Albertinum Dresden
2016 // Florian Merkel und Paetrick Schmidt, Neues Kunsthaus Ahrenshoop // "Gängige Praxis", Haus und Grund genug Hannover // "Im Licht – Einblicke in die künstlerische Fotografie der DDR", Galerie im Lände Kressbronn // "ALTERED REALITY – Contemporary Photography and digital imagery from the Frederick R. Weisman Art Foundation", Frederick R. Weisman Museum of Art, Pepperdine University Malibu // "..und immer wieder der Mensch – Skulpturen und Grafiken von Bildhauern aus 100 Jahren", Museum Junge Kunst Franfurt/Oder // "The Present Order", collection exhibition, Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig
2015 // "4712", Haus und Grund genug Hannover
2014 // "Under the Influence of Finance and Fashion: Selections from the Frederick R. Weisman Art Foundation", Carnegie Art Museum Oxnard // "HEIMAT – Fotografien aus der DZ Bank Kunstsammlung", NRW-Forum Düsseldorf
2013 // "KUNST.OBJEKT.MENSCH", ALTANA Galerie Dresden // "Das Glück des Sammelns", KunstHaus Potsdam
2012 // "Geschlossene Gesellschaft - Künstlerische Fotografie in der DDR 1949-1989", Berlinische Galerie // "Blicke und Gesten", Museum Junge Kunst Frankfurt (Oder)
2011 // „LEIPZIG.FOTOGRAFIE seit 1839“, Museum der bildenden Künste Leipzig // "Wahlverwandtschaften", Stadtgalerie Mannheim
2010 // "Berlin Transfer - Junge Kunst der Berlinischen Galerie und der GASAG", Berlinische Galerie // "More than Meets the Eye, An exhibition of photographic works from the Deutsche Bank Collection", Goethe-Institut Hongkong // "Häuser, Gesichter", Galerie für Zeitgenössische Kunst – GfZK Leipzig
2009 // polymodular! Performance im Sprengel Museum Hannover // „Dorian Gray“, Neue Sächsische Galerie Chemnitz // "BERLIN 89/09 - KUNST ZWISCHEN SPURENSUCHE UND UTOPIE", Berlinische Galerie // "Ihr habt es nicht ANDERS gewollt …!", Die Gehirne live im Centraltheater Leipzig // "Die andere Leipziger Schule – Fotografie in der DDR", Kunsthalle Erfurt // "Denk ich an Deutschland…", Art Foyer der DZ BANK Frankfurt (Main)
2008 // "Love", Palazzo Ducale Pavullo // "The new force of painting", Frissiras Museum Athens // Voltashow New York // "Art Foyer" der DZ BANK Frankfurt (Main) // "Unverzichtbar", Museum für junge Kunst Frankfurt (Oder)
2006 // "FLIC FLAC 2 - Kunst aus Berlin", Berlinische Galerie
2005 // Voltashow Basel // "REALISM REVERSED", Galleri Christian Dam Copenhagen
2004 // "PANORAMA", 82. Herbstausstellung niedersächsischer Künstler, Kunstverein Hannover // „You’ll never walk alone“, Malkasten Düsseldorf
2003 // „Keep on looking“, Sammlung des sächsischen Kunstfonds, Kunsthaus Dresden // "Man in the Middle", Sammlung Deutsche Bank, Kunsthalle Tübingen
2002 // "Stories - Erzählstrukturen in der zeitgenössischen Kunst", Haus der Kunst München // "heimat.de", Kunsthaus Dresden // "Archeologies", Galerie Zürcher Paris // "DREIINEINS", essor gallery London // "Bodypower/Powerplay", Württembergischer Kunstverein Stuttgart
2001 // "Erworben", Ankäufe des sächsischen Kunstfonds, Georgenbau des Dresdner Schlosses // "Collector’s Choice", Exit Art New York
2000 // "Der monokulare Blick", Kunsthalle Lingen // "Here and Now", Fotobiennale Rotterdam, with Boris Mikhailov
1999 // "Kunst statt Werbung 1999", with Boris Mikhailov, Neue Gesellschaft für bildende Kunst Berlin // "Das Versprechen der Fotografie", Kestnergesellschaft Hannover
1998 // "Transmission", 44 jeunes artistes européens, Espace des Arts Chalon sur Saône // "Collection 98", Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig // "Signaturen des Sichtbaren", Galerie am Fischmarkt Erfurt // "SPOT 2 ­- Zwischenformen aktueller Kunst", Freunde aktueller Kunst e. V. Zwickau
1997 // "Du sollst dir ein Bild machen", Galerie Mitte Dresden // "OSCAR", La Nuova Pesa Rom // "Standort Deutschland", Städtisches Museum Leverkusen, Schloß Morsbroich // "Lust und Last - Leipziger Kunst seit 1945", Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Museum der Bildenden Künste Leipzig // "Bohéme und Diktatur", Deutsches Historisches Museum Berlin // "IN MEDIAS RES", Fotografie und andere Medienkunst aus Berlin, Atatürk Kültür Merkezi Istanbul
1996 // "Arte contemporaneo de la coleccion Deutsche Bank", Madrid // "Fotofiktion", Kasseler Kunstverein // "Mai de la photographie", Reims // "ADICERE ANIMOS", Galleria d’ Arte Moderna e Contemporanea Cesena // "SHO(R)T STORIES", Altes Rathaus Göttingen
1995 // "EIDOS", Museen der Stadt Salzwedel // three german artists at "up down gallery" Charkov // "Erworben", Ankäufe des Freistaates Sachsen, Georgenbau des Dresdner Schlosses
1994 // "La Photographie en saxe", Museé de la Photographie Charleroi // "Trois Photographes Berlinois", Espace des Arts Chalon sur Saône // "EIDOS", l’ été de la photographie Lectoure, Fotogalerie am Helsingforser Platz Berlin // "Hotel Europa", Fotogalerie in der Brotfabrik at Kulturbrauerei Berlin // "Europa ’94", München
1993 // FOTOGRAFIE - 100 Jahre Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig // "Das letzte Jahrzehnt - Ostdeutsche Fotografie der achtziger Jahre", Deutsche Fototage Frankfurt (Main), Brandenburgische Kunstsammlungen Cottbus
1992 // "EIDOS", VE-BI-KUS Schaffhausen, Künstlerhaus Saarbrücken // "Jahreslabor", Berlinische Galerie im Martin-Gropius-Bau Berlin // "Figurae Dictionis", Palazzo Ruini Reggio Emilia
1991 // "EIDOS", Fotogalerie am Helsingforser Platz Berlin, Brandenburgische Kunstsammlungen Cottbus, Fotogalerie in der Brotfabrik Berlin // "Stile Libero", Palazzo Ruini Reggio Emilia
1990 // "Junge Fotografie aus der DDR/The spirit of places", Kodak Kulturprogramm, Praterinsel München, Rencontres Arles // "2x8 - Aktuelle Fotografie aus Polen und der DDR", Ausstellungszentrum am Fernsehturm Berlin, Kunsthalle Rostock // "Das Schöne ist der Glanz des Wahren", Roter Turm Halle (Saale) // Fotosymposium Fachhochschule Bielefeld
1989 // "Porträtfotografie", Galerie am Markt Annaberg-Buchholz // "Fotografie in Aktion", Haus der Jungen Talente Berlin // "Leipziger Schule", Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Kunsthalle Berlin
1988 // Fotografische Selbstporträts, Galerie im Kreiskulturhaus Treptow Berlin
1987 // "Achtung!", Klub der Bauarbeiter Berlin (Ost) // X. Kunstausstellung der DDR Dresden
1984 // "Stadtmensch", Foto-Ecke Leipzig


collections

Fotografische Sammlung der Berlinischen Galerie
Staatliche Galerie Moritzburg Halle (Saale)
Brandenburgische Kunstsammlungen Cottbus
Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig
Museum für junge Kunst Frankfurt (Oder)
Sammlung des Freistaates Sachsen
Sammlung Deutsche Bank
Sammlung DZ Bank
Sammlung Provinzial
Sammlung Hessische Landesbank
Altana Sammlung
Frissiras Museum Athen
ARTER, Istanbul
Frederick R. Weisman Art Foundation, Los Angeles
Peter Stuyvesant Foundation, Amsterdam
Archiv der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
Stadtarchiv Chemnitz
Neue Sächsische Galerie Chemnitz
private Sammlungen